Archive in München Gemeinschaftsblog der Münchner Archive

So ein Drahtsalat! Abenteuer Tondrahtdigitalisierung

Seltene Medien im Bereich Ton und Film stellen Archive stets vor neue Herausforderungen. Das seltene Format muss zunächst einmal erkannt, nach Möglichkeit mit der geeigneten Technik zum Laufen gebracht und im Anschluss natürlich in ein archivfähiges Langzeitformat umgewandelt werden. Ein...

Geschichte, Erinnerung und Architektur: Neue Veranstaltungen im Haus der Kunst

Geschichte und Erinnerung Samstag, 22.09.18, 10.00 bis 16.00 Uhr Seminar in Kooperation mit dem NS-Dokumentationszentrum München Wie funktioniert Erinnerung? Wie wird und bleibt sie sichtbar? Von welchen Bildern wird unser kollektives Gedächtnis geprägt? Und welche Rolle spielt dabei die zeitgenössische...

Plakate – Postkarten – Fotos. Herausforderungen und Chancen für Archive und Museen

8. Arbeitsgespräch der Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns, des Arbeitskreises „Stadtarchive“ beim Bayerischen Städtetag und der Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern am Donnerstag, 18. Oktober 2018, 10.00 Uhr im Bayerischen Hauptstaatsarchiv Das Programm und Informationen zur Anmeldung finden...

Stellenangebot: Studentische Hilfskräfte im Archiv des Deutschen Museums

Im Archiv des Deutschen Museums sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Stellen als studentische Hilfskraft (m/w) zu besetzen (10 Stunden/Woche). Aufgaben: Mitarbeit bei der Erfassung von Beständen im Rahmen von verschiedenen Erschließungs- und Digitalisierungsprojekten des Archivs Digitalisierung von Archivbeständen Allgemeine historische...

Münchner jüdische Antiquariate und Kunsthandlungen während und nach der NS-Zeit – Forschungskolloquium

Das Stadtarchiv München und das Zentralinstitut für Kunstgeschichte laden zum o.g. Forschungskolloquium ein. Wann? 19. Juli 2018, 10:15 Uhr bis 17:15 Uhr Wo? Stadtarchiv München, Winzererstr. 68, 80797 München Weitere Infos: Flyer/Programm Verbindliche Anmeldungen per E-mail bitte bis spätestens 10....

Stellenausschreibung: IfZ-Archiv sucht Bibliothekar/in bzw. Archivar/in für die Amts- und Verbandsdruckschriften

Das Archiv des Instituts für Zeitgeschichte München – Berlin sucht zum 1. Juli 2018 eine Bibliothekarin/einen Bibliothekar bzw. eine Archivarin/einen Archivar (TV-L 9) unbefristet in Teilzeit (30 Wochenstunden). Nähere Informationen zum Stellenprofil und den Voraussetzungen finden Sie in der Stellenausschreibung....

Raub, Restitution und Provenienz – eine Spurensuche

In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Nationalmuseum veranstaltet das Haus der Kunst ein Seminar zu einem immer noch aktuellen Thema: Raub, Restitution und Provenienz – eine Spurensuche Dienstag, 08. Mai 2018, 15 – 17 Uhr Gegenwärtig sind in der Archiv Galerie...

Studentische Hilfskräfte gesucht

Im Archiv des Deutschen Museums sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen als studentische Hilfskräfte (m/w) zu besetzen (10 Stunden/Woche). Zu Ihren Aufgaben gehören u.a. Mitarbeit bei der Erfassung von Beständen im Rahmen von verschiedenen Erschließungs- und Digitalisierungsprojekten des Archivs sowie...

Studentische Hilfskräfte gesucht

Das Archiv des Instituts für Zeitgeschichte sucht baldmöglichst zwei studentische Hilfskräfte (Bachelor- oder Lehramtsstudent/in) vorzugsweise aus dem Bereich Geschichtswissenschaft oder Bibliothekswesen für die Mitarbeit bei verschiedenen Archivaufgaben (Verzeichnung zeithistorischer Quellen, Recherche, Bestandserhaltung, Benutzung). Arbeitszeit: Je nach persönlicher Voraussetzung bis 9...