Archive in München Gemeinschaftsblog der Münchner Archive

Das Hybride Historische Archiv des Bayerischen Rundfunks ist produktiv

Seit Frühjahr 2017 können im Historischen Archiv des Bayerischen Rundfunks digitale Dokumente wie Manuskripte, Programmunterlagen, technische Hausberichte, BR-Publikationen, die Konzerthefte der Klangkörper, die Plakatsammlung, retrodigitalisierte Gremienprotokolle, Intranetartikel ebenso wie die Akten der Deutschen Stunde in Bayern archiviert und recherchiert werden. Derzeitiger Umfang des...

Stellenangebot: Studentische Hilfskraft im Archiv des Deutschen Museums

Im Archiv des Deutschen Museums ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als studentische Hilfskraft (m/w) zu besetzen (10 Stunden/Woche). Aufgaben: Mitarbeit bei der Erfassung von Beständen im Rahmen von verschiedenen Erschließungs- und Digitalisierungsprojekten des Archivs Allgemeine historische Recherchen Einstellungsvoraussetzungen: Geschichtswissenschaftliches...

Ausstellung „Original! Pracht und Vielfalt aus den Staatlichen Archiven Bayerns“

Vom 11. Oktober bis 5. Dezember 2017 ist im Bayerischen Hauptstaatsarchiv die Ausstellung „Original! Pracht und Vielfalt aus den Staatlichen Archiven Bayerns“ zu sehen. 126 Archivalien aus allen staatlichen Archiven und somit aus allen Regionen Bayerns zeigen eine reiche Fülle...

„Dachbodenfund“ – Leiter des IfZ-Archivs unterwegs mit dem Bayerischen Rundfunk

Nach einem ausführlichen Beitrag der Süddeutschen Zeitung über das Archiv des Instituts für Zeitgeschichte und die Veranstaltung „Ist das Geschichte oder kann das Weg? Familienerinnerungen aus dem Nationalsozialismus aufarbeiten und bewahren“ gingen viele Angebote zur Übernahme interessanter zeitgeschichtlicher Dokumente aus...

Workshop: Geschichte am historischen Ort

Am 07. Oktober 2017 veranstalten das Haus der Kunst und das NS-Dokumentationszentrum München einen gemeinsamen Workshop: Geschichte am historischen Ort. München als zentrale Kultstätte der NSDAP Samstag, 07.10.2017, Beginn: 09.30 Uhr Mit dem „Haus der Deutschen Kunst“ und den Parteibauten...

Stellenausschreibung: IfZ sucht zwei Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Archiv

Das Archiv das Instituts für Zeitgeschichte in München sucht zum 1. November 2017 zwei Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Archiv, TV-L EG 5. Nähere Informationen zu den Stellenprofilen und den Voraussetzungen finden Sie in der Stellenausschreibung. Bewerbungsschluß ist der...

Stellenausschreibung: IfZ sucht Diplomarchivar/in

Das Archiv das Instituts für Zeitgeschichte in München sucht zum 1. November 2017 eine Diplomarchivarin/einen Diplomarchivar, TV-L EG 9. Nähere Informationen zum Stellenprofil und den Voraussetzungen finden Sie in der Stellenausschreibung. Bewerbungsschluß ist der 30. September 2017.

8. August 2017, 18.00 Uhr: „Technische Visionen des 20. Jahrhunderts.“ Vortrag mit Quellen aus dem Archiv des Deutschen Museums

Dienstag, 8. August 2017, 18.00 – 19.00 Uhr Technische Visionen des 20. Jahrhunderts Dr. Matthias Röschner Vortrag mit Quellen aus dem Archiv des Deutschen Museums in der Reihe „Faszination Original“ Wie hat man sich früher die Technik der Zukunft vorgestellt?...

Ausstellung: Nachlässe im Archiv

Familiennachlässe sind wichtige Quellen: In Tagebüchern, Fotoalben, privater Korrespondenz, Manuskripten und Kalendern lassen sich die privaten Lebensgeschichten der Verfasserinnen und Verfasser nachvollziehen. Die Unterlagen von Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft geben Einblick in Meinungsbildungs- und Entscheidungsprozesse, die sich aus den...

4. Juli 2017, 18.00 Uhr: „Vom Ballon zur Rakete.“ Vortrag mit Quellen aus dem Archiv des Deutschen Museums

Dienstag, 4. Juli 2017, 18.00 – 19.00 Uhr Dr. Matthias Röschner Vom Ballon zur Rakete Vortrag mit Quellen aus dem Archiv des Deutschen Museums in der Reihe „Faszination Original“ Ort: Lesesaal des Archivs, Bibliotheksgebäude des Deutschen Museums, Museumsinsel 1, 80538...