Archive in München Gemeinschaftsblog der Münchner Archive

StadtAM-Graessel

ZWISCHEN VERFOLGUNG UND AKZEPTANZ München und der Protestantismus (16. – 19. Jahrhundert)

Der Arbeitskreis „Stadtgeschichte München“, dem neben dem Historischen Seminar der LMU auch das Stadtarchiv München angehört, veranstaltet vom 4. bis 6. April 2016 eine wissenschaftliche Tagung zum Thema „Zwischen Verfolgung und Akzeptanz. München und der Protestantismus (16.–19. Jahrhundert)“. Die Tagung...

Logo_IfZ_RGB_72dpi_Screen

Studentische Hilfskraft für das Bildarchiv gesucht!

Das Archiv des Instituts für Zeitgeschichte sucht zum 2. Mai eine studentische Hilfskraft (Bachelor- oder Lehramtsstudent/in) vorzugsweise aus dem Bereich Geschichtswissenschaft (Zeitgeschichte, Kunstgeschichte) für die Mitarbeit bei der Erschließung, Verzeichnung und digitalen Bearbeitung von Fotografien. Arbeitszeit: Je nach persönlicher Voraussetzung...

Logo_IfZ_RGB_72dpi_Screen

Studentische Hilfskraft für die Druckschriftensammlung gesucht!

Das Archiv des Instituts für Zeitgeschichte sucht zum 2. Mai eine studentische Hilfskraft (Bachelor- oder Lehramtsstudent/in) vorzugsweise aus dem Bereich Geschichtswissenschaft, Archiv oder Bibliothek für die Mitarbeit bei der Verzeichnung der amtlichen Druckschriften und zeitgeschichtlichen Sammlung. Arbeitszeit: Je nach persönlicher...

Treffpunkt zu einer Magazinführung. Foto Deutsches Museum (Th. H.). Alle Rechte vorbehalten

Überragende Resonanz beim Tag der Archive im Deutschen Museum

Der Tag der Archive am 5. März 2016 im Deutschen Museum war ein großartiger Erfolg. Über 600 Besucher sorgten für ein Rekordergebnis. Auch die Presseberichterstattung im Vorfeld war beachtlich. Alle Münchner Zeitungen berichteten mit längeren Artikeln über unsere geplanten Aktivitäten...

Das Archiv Geiger erstmals beim Tag der Archive

Das Archiv Geiger als noch junge Institution in der Münchner Museums- und Archivlandschaft wird sich, seine Mitarbeiter und seine Arbeit vorstellen. Anhand der aktuellen Präsentation ‚Farb-Formen‘ wird außerdem ein Überblick über die künstlerische Tätigkeit von Rupprecht Geiger vermittelt. In den...

Die Münchener Archive bieten ein interessantes Programm.

TAG DER ARCHIVE – Das Stadtarchiv München öffnet seine Pforten

Stadtarchiv München, Winzererstr. 68, 80797 München Sa, 5. März 2016, 10 bis 17 Uhr Anlässlich der bundesweiten Veranstaltung hat das Stadtarchiv ein vielseitiges Programm vorbereitet: 10 bis 17 Uhr Recherchemöglichkeiten im Lesesaal 12 Uhr Einführung in die Quellen zur Familien-...

Theo Lässig (1928-2015): Entwurfszeichnung einer futuristischen Stadt, ca. 1976. Foto Deutsches Museum. Alle Rechte vorbehalten.

Tag der Archive im Deutschen Museum: „Mobiles Leben einst und jetzt“

Zum bundesweiten „Tag der Archive“ präsentiert das Archiv des Deutschen Museums am Samstag, 5. März 2016 zwischen 10 und 17 Uhr im Bibliotheksgebäude auf der Museumsinsel ein abwechslungsreiches Programm zum Thema „Mobiles Leben einst und jetzt“. Zu Gast im Deutschen...

Mohr-Villa Stadtteilarchiv Freimann mit Sammlung Karl Reitmeir

Das Mohr-Villa Stadtteilarchiv Freimann mit derSammlung Karl Reitmeir nimmt zum ersten Mal am bundesweiten „Tag der Archive“ teil. Auf der Grundlage einer kleinen ortsgeschichtlichen Sammlung zweier Gründungsmitglieder des Mohr-Villa Freimann e.V. ist in 15 Jahren kontinuierlicher Sammeltätigkeit ein ansehnlicher Bestand...