Kleine Ausstellung des Staatsarchivs München: Testamente bekannter Persönlichkeiten

Das Staatsarchiv München zeigt vom 5. Oktober bis 13. November eine kleine Ausstellung über Testamente bekannter Persönlichkeiten. Neben dem handschriftlichen Original werden Beschreibungen zum Lebenslauf und zum Nachlass der betroffenen Person präsentiert. Ergänzt wird die kleine Ausstellung, die insgesamt 24 Testamtente von Persönlichkeiten aus Politik, Kunst, Kultur und Wissenschaft zeigt, um Portraitfotos. Die Testamente geben aufgrund der Tatsache, dass es sich bei ihnen sämtlich um Autographen handelt, schon allein aus der deren äußerer Aufmachung wie Schrift und Papier einen Hinweis auf den Charakter des Erblassers und liefern so einen weiteren Baustein zu einem umfassenden Bild eines Menschen, jenseits seiner Verdienste und bekannten Tätigkeiten.

Ausstellungsort:
Staatsarchiv München, Schönfeldstraße 3, 1. OG

Ausstellungszeitraum:
05.10.2015 – 13.11.2015
Mo-Do 08:30-18:00, Fr 08:30-13:30

Der Eintritt ist frei.

Andreas Nestl

Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns

More Posts


Andreas Nestl

Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns

Das könnte Dich auch interessieren …