3. Tag der Familienforschung am 12.10.2019 im Bayerischen Hauptstaatsarchiv

 

Der Bayerische Landesverein für Familienkunde e.V., Bezirksgruppe Oberbayern, führt am 12.10.2019 von 10 – 17 Uhr zum dritten Mal in München einen Tag der Familienforschung durch

Plakat zum 3. Tag der Familienforschung

Der Bayerische Landesverein für Familienkunde e.V. unterstützt Einsteiger wie Fortgeschrittene bei ihrer genealogischen Forschung. Zusammen mit den dafür wichtigsten Archiven Münchens bietet er am Tag der Familienforschung die Möglichkeit, sich an Informationsständen und in Vorträgen vielfältig zu informieren.

Die Veranstaltung unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dieter Reiter findet von 10:00 bis 17:00 Uhr im Foyer des Bayerischen Hauptstaatsarchivs München, Schönfeldstr. 5 (Nähe Odeonsplatz) statt. Der Eintritt ist frei.

Nähere Informationen zu Ablauf und Programm finden Sie auf der Homepage des Bayerischen Landesvereins für Familienkunde e.V.

Die Veranstaltung wird um 10.45 Uhr durch den Kulturreferenten der Landeshauptstadt München, Herrn Anton Biebl, offiziell eröffnet.


Das könnte Dich auch interessieren …