Institut für Zeitgeschichte: Bibliothek und Archiv bleiben bis auf Weiteres für den Besucherverkehr geschlossen

Aufgrund der inzwischen landesweiten Corona-Vorsorge bleiben die Bibliothek und das Archiv des Instituts für Zeitgeschichte sowie die derzeit laufenden Austellungen ab Montag, 16. März bis auf Weiteres für den Besucherverkehr geschlossen. Alle Online-Angebote und der telefonische Auskunftsservice stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung. Weitere Informationen dazu finden Sie auf den Seiten der Bibliothek und des Archivs. Wir bitten, etwaige Unnannehmlichkeiten zu entschuldigen und danken für Ihr Verständnis.


Das könnte Dich auch interessieren …