Autor: Brigitte Huber

„Tag der Archive“ im Stadtarchiv München

Das Stadtarchiv München, Winzererstr. 68, 80797 München lädt herzlich ein zum „Tag der Archive“ am 3. März 2018 von 10 bis 17 Uhr Programm Ausstellung „Der Feind in der Stadt. Vom Umgang mit Seuchen in Augsburg, München und Nürnberg“ (Führungen...

„Erinnerung braucht Empathie“

Unter diesem Motto bietet das Stadtarchiv München, Winzererstr. 68, 80797 München, eine Workshop-Reihe zum biografischen Recherchieren über Verfolgte der NS-Diktatur in München. Folgende Termin sind für 2018 geplant 16. Januar 2018, 18.00-20.00 Uhr Die Opfer der Krankenmorde Referenten: Barbara Hutzelmann...

Widerstand gestern und heute – eine zivilgesellschaftliche Verpflichtung? Buchvorstellung mit Lesung und Diskussion

Buchvorstellung mit Lesung, Diskussion am 27. November 2017, 18 Uhr im Stadtarchiv München, Winzererstr. 68, 80797 München Begrüßung und Impulsvortrag: Direktor Dr. Michael Stephan (Stadtarchiv) Einleitung: Prof. Marlies Poss (Chaverim) Podiumsdiskussion mit Prof. Gabriela von Habsburg, Prof. Dr. Claus Hipp,...

„Einblicke“-Reihe 2017 im Stadtarchiv München startet

Die monatliche Veranstaltungsreihe „Einblicke“ startet ins Neue Jahr: Dienstag, 31. Januar, 18.30 Uhr Stadtarchiv München, Winzererstr. 68, 80797 München Ernst von Destouches (1843-1916) Dr. Brigitte Huber stellt den wichtigsten Stadtchronisten und späteren Stadtarchivar vor, der schließlich auch noch Gründer des...

Das Stadtarchiv München goes online!

Online-Recherche im Stadtarchiv München Mittelalterliche Urkunden, frühneuzeitliche Rechnungsbände, moderne Verwaltungsakten und elektronische Unterlagen aus dem 21. Jahrhundert, Fotos, Filme, Plakate und Pläne, Firmen- und Vereinsarchive sowie Nachlässe bedeutender Persönlichkeiten – das Stadtarchiv München verwahrt umfangreiche Bestände aus über 800 Jahren...

„Die Stadt – das sind die Bürger“

Das Stadtarchiv München, Winzererstr. 68, 80797 München lädt herzlich ein Do, 30. Juni 2016, 18.00 Uhr (Zugang auch über Schleißheimer Str. 105) Buchvorstellung „Die Stadt – das sind die Bürger. Stadtentwicklung zwischen Politik und Bürgerwille am Beispiel München“ von Gernot...

ZWISCHEN VERFOLGUNG UND AKZEPTANZ München und der Protestantismus (16. – 19. Jahrhundert)

Der Arbeitskreis „Stadtgeschichte München“, dem neben dem Historischen Seminar der LMU auch das Stadtarchiv München angehört, veranstaltet vom 4. bis 6. April 2016 eine wissenschaftliche Tagung zum Thema „Zwischen Verfolgung und Akzeptanz. München und der Protestantismus (16.–19. Jahrhundert)“. Die Tagung...

TAG DER ARCHIVE – Das Stadtarchiv München öffnet seine Pforten

Stadtarchiv München, Winzererstr. 68, 80797 München Sa, 5. März 2016, 10 bis 17 Uhr Anlässlich der bundesweiten Veranstaltung hat das Stadtarchiv ein vielseitiges Programm vorbereitet: 10 bis 17 Uhr Recherchemöglichkeiten im Lesesaal 12 Uhr Einführung in die Quellen zur Familien-...