Kategorie: Veranstaltungen

In diese Kategorie posten Sie bitte alles in Bezug auf Veranstaltungshinsweise, Events, Symposien, Buchvorstellungen, Round-Tables, Diskussionen oder sonstigen Ereignissen an denen Ihr Archiv als Ausrichter oder Partner teilhat.

02. Mai 2017, 18.00 Uhr: Blick hinter die Kulissen des Archivs des Deutschen Museums

Dienstag, 2. Mai 2017, 18:00 – 19:00 Blick hinter die Kulissen im Rahmen der Vortragsreihe „Faszination Original“ Dr. Matthias Röschner Ort: Lesesaal des Archivs, Bibliotheksgebäude des Deutschen Museums, Museumsinsel 1, 80538 München; Treffpunkt: 18.00 Uhr an der Hauptpforte am Bibliotheksgebäude...

Arbeit. Eine Recherche

Workshop im Haus der Kunst in Kooperation mit dem Archiv der Münchner Arbeiterbewegung e.V. 11.05.17, 18-20 Uhr … es wird ja noch immer viel mehr Energie darauf verwendet, in Filmen Liebe, Produkte oder Kriminalität zu zeigen. Arbeit ist randständig (Harun...

4.4.2017, 18.00 Uhr: „Geschichte des Deutschen Museums 1903-1953“. Vortrag mit Quellen aus dem Archiv des Deutschen Museums

Dienstag, 4. April 2017, 18.00–19.00 Uhr Dr. Wilhelm Füßl „Geschichte des Deutschen Museums 1903-1953“ Vortrag mit Quellen aus dem Archiv des Deutschen Museums in der Reihe „Faszination Original“ Ort: Lesesaal des Archivs, Bibliotheksgebäude des Deutschen Museums, Museumsinsel 1, 80538 München;...

Vortrag 23.3.2017, 18 Uhr, Hörsaal des Bayerischen Hauptstaatsarchivs, Vorstellung von Beständen zu bayerisch-bulgarischen Beziehungen

  In den Ausstellungsräumen des Bayerischen Hauptstaatsarchivs ist noch bis 18.4.2017 die Ausstellung „Verbündet. Bayern und Bulgarien im Ersten Weltkrieg“ zu sehen (So-Fr 8.30-18 Uhr). Die Ausstellung wurde vom Bayerischen Hauptstaatsarchiv zusammen mit der Staatsagentur „Archive“ Bulgariens erarbeitet. Als Begleitveranstaltung...

Ausstellung „Verbündet. Bayern und Bulgarien im Ersten Weltkrieg“ im Bayerischen Hauptstaatsarchiv

  Am Dienstag, den 7. März 2017, wurde im Bayerischen Hauptstaatsarchiv die Ausstellung „Verbündet. Bayern und Bulgarien im Ersten Weltkrieg“ eröffnet. Die Ausstellung wurde vom Bayerischen Hauptstaatsarchiv zusammen mit der Staatsagentur „Archive“ Bulgariens erarbeitet. Bayern und Bulgarien pflegten bereits vor...

Gesammelte Geschichte

Das Archiv des Instituts für Zeitgeschichte bietet am 9. Februar eine Führung mit Blick hinter die Kulissen Das Institut für Zeitgeschichte München – Berlin (IfZ) wurde 1949 zur Erforschung der nationalsozialistischen Politik gegründet und richtete eine allgemein zugängliche Bibliothek wie...

Licht und Schatten. Ernst Mach | Ludwig Mach. Führung durch die aktuelle Sonderausstellung

Dienstag, 7. Februar 2017 18.00 – 19.00 Uhr Führung in der Reihe „Faszination Original“ Dr. Wilhelm Füßl Licht und Schatten. Ernst Mach  |  Ludwig Mach Führung durch die aktuelle Sonderausstellung Ort: Vorraum der Bibliothek Treffpunkt: Deutsches Museum, Museumsinsel 1, München,...

„Von Angesicht zu Angesicht – Berufsporträts in den Blick genommen.“ Vortrag mit Quellen aus dem Archiv des Deutschen Museums

Dienstag, 10. Januar 2017, 18.00-19.30 Uhr Dr. Fabienne Huguenin Von Angesicht zu Angesicht – Berufsporträts in den Blick genommen Vortrag mit Quellen aus dem Archiv des Deutschen Museums in der Reihe „Faszination Original“ Ort: Lesesaal des Archivs, Bibliotheksgebäude des Deutschen...

Zeitgeschichte ist überall

IfZ-Archiv geht neue Wege in der Archivpädagogik Das Archivteam des Instituts für Zeitgeschichte empfing am 21. November 2016 erstmals einen Ausbildungsjahrgang Altenpflegeschülerinnen und -schüler der Berufsfachschule für Altenpflege Heimerer GmbH, München. Ziel der Veranstaltung war es, den Schülerinnen und Schülern...

„Design – die zweite Haut der Technik.“ Vortrag mit Quellen aus dem Archiv des Deutschen Museums

Dienstag, 6. Dezember 2016 18.00-19.30 Uhr Vortrag mit Quellen aus dem Archiv des Deutschen Museums in der Reihe „Faszination Original“ Christian Burchard M.A. Design – die zweite Haut der Technik Ort: Lesesaal des Archivs Treffpunkt: Deutsches Museum, Museumsinsel 1, München,...